Motion Cardio Line 500 Med

Motion Body 500 med

Motion Cross 500 med

Motion Cycle 500 med

Motion Relax 500 med

MotionSprint 500 med

Motion Stair 500 med


 

Motion Body 500 med

In der Therapie hat das Oberkörperergometer seinen festen Platz, weil es universell eingesetzt werden kann. Bei Verletzungen der oberen Extremitäten und des Oberkörpers ist es Mittel zur Wiedererlangung der Bewegungsfunktion. Als Cardio-Trainingsgerät wird es verwendet, wenn dauerhafte Einschränkungen an den unteren Extremitäten vorliegen. Dies gilt insbesondere für Rollstuhlfahrer. Die Sitzeinheit kann in Sekunden ausgeklinkt werden. Die Antriebseinheit ist linear mit Gasdruckunterstützung in der Höhe zu verstellen und fuür den Vor- sowie Rückwärtsbetrieb ausgelegt. Die optionalen, längenverstellbaren Kurbeln können auch synchron eingestellt werden und ermöglichen so eine Handibike-Simulation.

FUNKTION

  • Vorwärts- und Rückwärtsbetrieb serienmäßig möglich (nur Basisprogrammpaket erhältlich)
  • gasdruck-unterstützte Höhenverstellung der Antriebseinheit für das Training im Sitzen oder Stehen
  • horizontal verstellbare Sitzeinheit
  • Entfernen der Sitzeinheit möglich, dadurch rollstuhltauglich
  • drehzahlabhängige und -unabhängige Programme
  • Transportrollen
  • Basisprogrammpaket
 

TECHNISCHE DATEN

  • geräuscharmes Induktions-Brems-System IBS
  • netzunabhängig
  • 25-500 drehzahl-unabhängig
  • Mono-Riemenantrieb – selbst nachstellend und leise
  • kalibrierfähig
  • einteiliger pulverbeschichteter Stahlrahmen
  • CE nach Richtlinie für Medizinprodukte 93/42 EWG
  • 142 x 80 x 160 cm
  • 105 kg

OPTIONEN

  • Komfortprogrammpaket
  • RS 232-Schnittstelle
  • längenverstellbare Kurbeln, auch auf synchrone Bewegung einstellbar

⇑nach oben


 

Motion Cross 500 med

Der motion cross 500 med erfreut sich gerade im Bereich der Prävention und bei der Ruückführung eines Patienten in den Alltag großer Beliebtheit. So wirkt die aufrechte Trainingshaltung der meist sitzenden Tätigkeit vieler Menschen entgegen. Die Bewegung beansprucht eine große Anzahl von Muskelgruppen und ist zugleich gelenkschonend. Die elliptische Pedalkurve führt zu einer sanften, fließenden Bewegung und ist gut auf die Armarbeit abgestimmt, so dass auch koordinative Effekte erzielt werden können. Große Gummifußtritte sorgen für gute Standsicherheit.

FUNKTION

  • Vor- und Rückwärtsbetrieb
  • optimierte elliptische Bewegung
  • Ganzkörpertraining
  • große, abrutschsichere Trittflächen
  • Transportrollen
  • Basisprogrammpaket
 

TECHNISCHE DATEN

  • geräuscharmes Induktions-Brems-System IBS
  • netzunabhängig
  • 25-500 Watt drehzahl-unabhängig (abhängig bis 1000 Watt)
  • Mono-Riemenantrieb – selbst nachstellend und leise
  • kalibrierfähig
  • einteiliger pulverbeschichteter Stahlrahmen
  • CE nach Richtlinie für Medizinprodukte 93/42 EWG
  • 195 x 60 x 155 cm (L x B x H)
  • 75 kg

OPTIONEN

  • Komfortprogrammpaket
  • Ohrpulsmessung
  • RS 232-Schnittstelle

⇑nach oben


 

Motion Cycle 500 med

Der Klassiker im Bereich der Cardiogeräte ist das Fahrradergometer. Beim motion cycle 500 med wurde der Rahmen nach ergonomischen Ge- sichtspunkten entwickelt, so dass eine optimale Sitzposition und ein freier Einstieg möglich sind. Das netzunabhängige Bremssystem ist leise, kalibrierfähig und leistungsstark. Gerade das Fahrradergometer ist bei medizinnahen Anwendungen von besonderer Bedeutung, da es in viele Systeme zu integrieren ist. So lassen sich EKG-Systeme installieren, verschiedene Fitness-Tests durchführen oder die Geräte online steuern. Die optional erhältliche, längenverstellbare Kurbel ist ein wichtiges Extra bei orthopädischen Anwendungen.

FUNKTION

  • freier Durchstieg
  • horizontale und vertikale Sattelverstellung
  • hoher Gleichlauf durch große Schwungmasse
  • Transportrollen
  • in viele Systeme
  • (EKG-Messung, Basis-Programm, etc.) einzubinden
 

TECHNISCHE DATEN

  • geräuscharmes Induktions-Brems-System IBS
  • netzunabhängig
  • 25-500 Watt drehzahl-unabhängig (abhängig bis 1000 Watt)
  • Mono-Riemenantrieb – selbst nachstellend und leise
  • kalibrierfähig
  • einteiliger pulverbeschichteter Stahlrahmen
  • CE nach Richtlinie für Medizinprodukte 93/42 EWG
  • 120 x 60 x 145 cm (L x B x H)
  • 46 kg

OPTIONEN

  • längenverstellbare Kurbeln optional erhältlich
  • mit Testprogrammpaket als Testergometer zu nutzen
  • Komfort- und Testprogrammpaket
  • Ohrpulsmessung
  • RS 232-Schnittstelle

⇑nach oben


 

Motion Relax 500 med

Dieses Halbliegeergometer ermöglicht das Training in einer bequemen Sitzposition und ist deshalb besonders für lange Trainingseinheiten geeignet. Auch hier sorgt der freie Durchstieg für ein bequemes, besonders angenehmes Einnehmen der Sitzposition. Die stufenlose Verstellmöglichkeit der Ruückenlehne ermöglicht ein ermüdungsfreies Sitzen, die durchdachte Rahmenkonstruktion eine optimale Einstellmöglichkeit des Sitzes sowohl für große als auch kleine Nutzer.

FUNKTION

  • freier Durchstieg
  • stufenlose horizontale Sitzverstellung
  • stufenlose Neigungsverstellung der Rückenlehne
  • drehzahlabhängige und -unabhängige Programme
  • hoher Gleichlauf durch große Schwungmasse
  • Transportrollen
  • Basisprogrammpaket
 

TECHNISCHE DATEN

  • geräuscharmes Induktions-Brems-System IBS
  • netzunabhängig
  • 25-500 Watt drehzahl-unabhängig (abhängig bis 1000 Watt)
  • Mono-Riemenantrieb – selbst nachstellend und leise
  • kalibrierfähig
  • einteiliger pulverbeschichteter Stahlrahmen
  • CE nach Richtlinie für Medizinprodukte 93/42 EWG
  • 155 x 62 x 128 cm (L x B x H)
  • 60 kg

OPTIONEN

  • Komfortprogrammpaket
  • Ohrpulsmessung
  • RS 232-Schnittstelle
  • Kopfstütze

⇑nach oben


 

Motion Sprint 500 med

Beim motion sprint 500 SL/SE med vertrauen wir auf die bewährte Lamellentechnologie mit höchstem Laufkomfort. Durch die kugelgelagerte Lamellenaufhängung lassen sich eine hervorragende Dämpfung, ein hoher Gleichlauf sowie ein sehr geringer Stromverbrauch erreichen. Beim motion sprint 500 SL med ist eine Neigungsverstellung von 0 bis +15% möglich. Durch diese Neigungsverstellung kann dann das Pulstraining neigungs- oder geschwindigkeitsgesteuert absolviert werden. Für die verschiedenen medizinischen Anwendungen lassen sich weitere Optio- nen wie Haltegurte, Laufrichtungsumkehr etc. realisieren - fragen Sie uns!

FUNKTION

  • Lamellensystem für optimalen Laufkomfort
  • hoher Gleichlauf in allen Geschwindigkeits-Bereichen
  • Geschwindigkeitsbereich 0-17 km/h in 0,1 km/h-Schritten verstellbar
  • 0 bis +15% Steigung in 0,1%-Schritten (nur beim motion sprint 500 S
  • Transportrollen)
  • Basisprogrammpaket
 

TECHNISCHE DATEN

  • zahnriemen-geführter Lamellenlaufgürtel
  • Lamellensystem - reibungsarm
  • 108 Präzisions-kugellager zu Lamellenlagerung
  • energiesparender DC 1300 Watt Hochleistungsmotor
  • 4-Quadranten Motorsteuerung
  • CE nach Richtlinie für Medizinprodukte 93/42 EWG
  • 190 x 79 x 160 cm (L x B x H)
  • Lauffläche: 150 x 50 cm
  • 190 kg

OPTIONEN

  • umfangreiches Zubehör wie z.B.
  • Achselstützen, Auftritthilfe, Fallschutz optional möglich
  • Komfortprogrammpaket (ohne Isokinetikprogramm)
  • Ohrpulsmessung
  • RS 232-Schnittstelle
  • Laufrichtungsumkehr
  • Geschwindigkeitserhöhung

 

 

⇑nach oben


 

Motion Stair 500 med

Der motion stair 500 med simuliert die Alltagsbelastung »Treppen steigen«. Dabei erfolgt eine intensive Belastung der Oberschenkel und Gesäßmuskulatur. Da der motion stair 500 med pedalunabhängig arbeitet, sind variable Schritthöhen und -frequenzen möglich und es werden koordinative Fähigkeiten trainiert. Das integrierte auto-weighting-system misst bei jedem Training das Körpergewicht, um so eine korrekte Watt- und Kalorienangabe errechnen zu können. Die großen Fußtritte sorgen für einen weichen Tritt und ein angenehmes Trainingsgefühl.

FUNKTION

  • pedalunabhängiges System
  • gedämpfte Pedalaufhängung
  • isokinetische Funktionsweise für 6-27 m/min Fallgeschwindigkeit
  • automatische Gewichtserkennung für präzise Berechnung der Leistung
  • Transportrollen
  • Basisprogramm
 

TECHNISCHE DATEN

  • geräuscharmes Induktions-Brems-System IBS
  • netzunabhängig
  • 25-500 Watt drehzahl-unabhängig (abhängig bis 1000 Watt)
  • Mono-Riemenantrieb – selbst nachstellend und leise
  • kalibrierfähig
  • einteiliger pulverbeschichteter Stahlrahmen
  • CE nach Richtlinie für Medizinprodukte 93/42 EWG
  • 105 x 60 x 145 cm
  • 65 kg

OPTIONEN

  • Komfortprogrammpaket (ohne Isokinetikprogramm)
  • Ohrpulsmessung
  • RS 232-Schnittstelle

Aktuellenews

Kontaktieren Sie uns...

Sven Krüger Reha-technik
Siedlungsstraße 38
23826 Todesfelde
Tel.: 0 45 58 12 07
Fax: 0 45 58 12 38
info@krueger-reha-technik.de
© by Sven Krüger Reha-technik
All rights reserved.
Site created and hosted by nordicweb

site created and hosted by nordicweb